FinanceXplained
Cat9668.jpg

ESG, Green Finance & Risk Management
Ook Online
De eerstvolgende data of gebruik "Alle data"

Engels 21 & 22 september 2022 - NH Collection Brussels Centre BE - Brussel (Prijs: 1890 Euro )
Engels 12 & 13 oktober 2022 - ONLINE Training (Prijs: 1710 Euro )
Graag beantwoorden we jouw vragen of vraag informatie over In-Company opleidingen


OMSCHRIJVING van deze 2 daagse opleiding in het Duits

Klimaneutralität stellt für jedes Unternehmen eine enorme Herausforderung dar. Verständnis für nachhaltiges Wirtschaften und ESG- Risikomanagement garantiert zukünftigen beruflichen Erfolg!

Dieses zweitägige Seminar bietet eine kompakte Einführung in die Fragen nachhaltigen Wirtschaftens und des ESG-Risikomanagements. Zahlreiche Fallstudien und Praxisberichte runden das Bild ab. Sie profitieren von den umfangreichen Erfahrungen der Vortragenden im Bankwesen und der Unternehmenskommunikation über Offenlegungsberichte. Das Gelernte können Sie unmittelbar in ihrer täglichen Arbeit anwenden, wo die Aufgaben von NachhaltigkeitsmanagerInnen ständig an Bedeutung gewinnen.

Die politischen Ziele sind mittlerweile klar definiert (UN Agenda 2030 mit den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung & Pariser Klimaabkommen). Jetzt kommt es auf die Umsetzung in den Unternehmen an. Geschäftsmodelle müssen auf Nachhaltigkeitskriterien hin überprüft und Geschäftsstrategien entsprechend angepasst werden!

Die praktischen Herausforderungen liegen in der Komplexität der Umsetzung von ESG-Zielsetzungen. Umwelt (Environment - E), Soziales (Social - S) und Unternehmensführung (Governance - G) betreffen nicht nur Einzelthemen, sondern das ganze Unternehmen. Spezielle Erfahrungen und Kenntnisse, wie sie in diesem Seminar angeboten werden, sind notwendig, um die Auswirkungen von ESG-Risiken zu verstehen und daraus die richtigen (wirtschaftlichen) Schlüsse zu ziehen.

Wesentliche Inhalte:

  • Wissenschaftliche Einführung in die ESG Risiken, Nachhaltigkeit und Klimawandel.
  • Die Nachhaltigkeitskriterien gemäß UN Sustainable Development Goals (SDG) und deren Umsetzung in Investitionsrichtlinien und Risikomanagementsystemen.
  • Die Transformation von ESG-Risiken in finanzielle Risiken mit Fallstudien, wie sich Risikotreiber, Gefährdungen, Risikopositionen und Risikoanfälligkeit auf Transitionsrisiken und physische Risiken des Klimawandels auswirken
  • “Green Finance”-Initativen der Politik und ESG-Risikomanagement in der Unternehmenskultur und in der (guten) Unternehmensführung.
  • Einführung in nachhaltige Finanzmärkte und Finanzinstrumente. Die “green bond” Prinzipien für nachhaltige Investitionsentscheidungen sowie die Klassifizierungen der EU Taxonomie.
  • Bewertung und Steuerung von ESG Risiken.
  • Modelle zur Bestimmung des Klimawandelrisikos – Szenarioanalysen und Stress Tests.

 

Teilnehmerkreis

Ein grundlegendes Verständnis von ESG und Finanzthemen ist hilfreich, aber keine Voraussetzung. Am meisten profitieren Sie von diesem Seminar, wenn Sie für ihr Unternehmen einen kompakten, praxisorientierten Überblick über den aktuellen Wissensstand zu ESG-Risikomanagement, Nachaltigkeitsmangement, ESG-Offenlegung, und Green Finance benötigen.

Lehransatz

Praxisorientierung und kritische Auseinandersetzung mit den Themen sind Grundansprüche all unserer Kurse. Die Teilnehmer erarbeiten sich notwendige Fähigkeiten und Techniken, die unmittelbar in der täglichen Arbeit angewendet werden können.

Syllabus

Tag 1:

 

Wissenschaftliche Grundlagen zu ESG, Nachhaltigkeit und Klimawandel

  • Einführung in den aktuellen Stand der Wissenschaft zu ESG, Nachhaltigkeit und Klimawandel
  • Die Energiebilanz der Erde und der Treibhauseffekt
  • Die wirtschafltichen und ökologischen Auswirkungen des Klimawandels

 

Ziele und Aufgaben von Nachhaltigkeit

  • Die UN Sustainable Development Goals (SDG)
  • Integration der SDGs in Investitionsentscheidungen und Risikosysteme
  • Fallstudie

 

Die Risiken des Klimawandels

  • Was sind Risiken des Klimawandels?
  • Übertragungswege in die Finanzrisiken
  • Akute und langfristeige Risiken/Risikotreiber, Risikopositionen und Anfälligkeiten gegenüber physischen und Transitionsrisiken mit Fallstudien
  • Möglichkeiten & Vorteile frühzeitiger Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen für Unternehmen

 

Politische ESG Vorgaben, Unternehmenskultur und -steuerung
  • Das Pariser Klimabkommen, Ergebnisse Glasgow COP 26 und andere Klimainitiativen
  • Strategien zur CO2-Bepreisung, CO2-Steuern und Emissionshandel
  • Integration von Klimazielen in die Unternehmenskultur & -steuerung, mit Fallstudien

 

Tag 2:

 

Green Finance: Märkte, EU Taxonomie und nachhaltige Unternehmensfinanzierung

  • Markttrends in ESG und nachhaltiger Finanzierung
  • Einführung in die Green Bond Principles 
  • Einführung in “grüne” Kreditmärkte
  • Einführung & Aktueller Stand zur EU-Taxonomie
  • Investitions- und Finanzierungsentscheidungen nach ESG-Kriterien, mit Fallstudien

 

Bewertung und Steuerung von Klimarisiken

  • Überblick über Bewertungsansätze zu Klimarisiken (Kennzahlen und Methoden)
  • Risikoinventur, Einfluss auf Erträge und Kosten, Berechnung von Steuerungskennzahlen
  • Integration von Klimarisiken in die Unternehmensstrategie, -steuerung und Offenlegung

 

13.30 – 16 ESG-Risikomodelle und Szenarioanalysen bzw. Stresstesting

  • Vorteile von Szenarioanalysen bei ESG-Risiken
  • Klimaszenarien des Intergovermental Panel on Climate Change (IPCC) und des Network for Greening the Financial System (NGFS)
  • Szenarioanalysen für Transitionsrisiken
  • Szenarioanalysen für physische Risiken
  • Der Beitrag von Szenarioanalysen zur Unternehmensstrategie und - kommunikation
  • Fallstudie: EZB-Klimatresstest 2022

 

Abschlussrunde und Verabschiedung

 

Beschikbare opleidingsdata

 


TAAL: Engels

Op: 21 & 22 september 2022

Plaats: NH Collection Brussels Centre Boulevard Adolphe Max. 7, 1000 BE - Brussel, België

ESG, Green Finance & Risk Management
Taal: Engels
Duur: Van 09:00 tot 17:00
Prijs: 1890 Euro  (BTW exclusief)
Vroegboekkorting: 10%  korting bij inschrijving voor of op 23/07/2022


TAAL: Engels

Op: 12 & 13 oktober 2022

Plaats: ONLINE , Training, Course

ESG, Green Finance & Risk Management
Taal: Engels
Duur: Van 09:00 tot 17:00
Prijs: 1710 Euro  (BTW exclusief)
Vroegboekkorting: 10%  korting bij inschrijving voor of op 13/08/2022





Wat deelnemers zeggen

*** Dieser Kurs hat mir einen tiefen Einblick in die aktuellen Entwicklungen im ESG Bereich gebracht. Ich verstehe jetzt, welche Auswirkungen Nachhaltigkeit auf unsere Risiken in unserer Firma hat. Danke!

*** Dr. Hofinger und Dr. Buchmüller bringen große Erfahrung im Thema mit. Der Kurs war gut strukturiert und der Ablauf „spannend“. Ich freue mich darauf, nun in unserer Firma ESG Themen umzusetzen.

*** Ein exzellenter Kurs! ESG ist ein Muss in unserer Firma. Der Kurs war logisch aufgebaut und ich mochte die Art und Weise, wie die beiden Vortragenden uns durch die Agenda geführt haben. Besonders hilfreich fand ich die vielen Beispiele aus der Praxis, die den Kurs erst lebendig gemacht haben. Vielen Dank dafür, gerne wieder!

 

Leer op de manier die bij jou past!

Docenten

Dr. Johannes Hofinger, MBA, FRM

Dr. Johannes Hofinger beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Risikomanagement, Basel III, IFRS und aufsichtlichem Berichtswesen in Banken. Neben seiner beruflichen Tätigkeit lehrt er an globalen Business Schools Unternehmensfinanzierung, Rechnungswesen und Finanzberichtserstattung. ULL  


Dr. Patrik Buchmueller

Dr. Patrik Buchmueller weist mehr als zwanzig Jahre Erfahrung in der Bankenaufsicht und als Risikomanager im Bankensektor auf. Er hat sowohl für die deutsche Aufsicht BaFin als auch für zahlreiche öffentliche und private Banken gearbeitet. Seit 2018 berät er Zentralbanken und internationale Banken in Deutschland. An Universitäten hält er Vorträge zu Themen aus dem Risikomanagement und der Volkswirtschaftslehre, darüber hinaus hat er zahlreiche Finanzbücher publiziert. Während seiner Tätigkeit bei der BaFin war er Mitglied der Untergruppe für Operationelles Risikomanagement des Basler Ausschusses für Bankenaufsicht (BCBS).  


ONZE INTERNATIONALE ERVARING

Enkele boeken die we doorgenomen hebben



ESG Matters: How to Save the Planet, Empower People, and Outperform the Competition
ESG Matters: How to Save the Planet, Empower People, and Outperform the Competition

In ESG Matters, authors Dr. Debra L. Brown and David A. H. Brown challenge the thinking that businesses operate in a vacuum, separate from the environment. Maintaining a focus on environment, social, and governance (ESG) places an organization a step above those that don’t consider the ethics of good business.  


Environmental, Social, and Governance (ESG) Investing: A Balanced Analysis of the Theory and Practice of a Sustainable Portfolio
Environmental, Social, and Governance (ESG) Investing: A Balanced Analysis of the Theory and Practice of a Sustainable Portfolio

Environmental, Social, and Governance (ESG) Investing: A Balanced Analysis of the Theory and Practice of a Sustainable Portfolio presents a balanced, thorough analysis of ESG factors as they are incorporated into the investment process. An estimated 25% of all new investments are in ESG funds, with a global total of $23 trillion and the U.S. accounting for almost $9 trillion. Many advocate the sustainability goals promoted by ESG, while others prefer to maximize returns and spend their earnings on social causes. The core problem facing those who want to promote sustainability goals is to define sustainability investing and measure its returns.  


Responsible Investing
Responsible Investing

This book provides the first holistic resource on Environmental, Social, and Governance (ESG) investing. It provides a thorough background and history of ESG investing, as well as cutting-edge industry developments, in a way that introduces the reader to the rapidly developing field of responsible investing.  




Onze Deelnemers

 

 
AG Insurance
Allianz Benelux
Argenta NV
AXA Belgium
Baloise Insurance
Banca Monte Paschi Belgio S.A.
Bank De Groof
Banking Association (Kosovo)
Belfius Investment Partners
BNP Paribas Fortis
Bpost Bank
Buy Way
CBC Bank
Cegeka
Celio Finance SPRL
Credendo
Delen Private Bank
Delta Lloyd Life
Deutsche Bank AG
DKV Belgium
Ethias SA
Euler Hermes Services
Euroclear Bank SA/NV
Euroclear Investments
Europ Assistance
European Investment Bank - EIB (Luxembourg)
European Union - EDFIMC / ElectriFI
Flanders Investment & Trade
Gras Savoye Belgium
Incofin Investment Management
ING Bank België
KBC Bank
Mastercard
Ministry of European Integration (Kosovo)
National Bank of Belgium
NN Insurance Belgium
Petercam
Record Bank
Société Générale Private Banking
SWIFT
The Royal Bank of Scotland (RBS)
Triodos Bank
VGD International -Audit & Tax
Wolters Kluwer Financial Services
Zurich Insurance plc, Belgium branch
Vanbreda International
 
 
 
Afton Chemical SPRL
Air Liquide
Allnex Belgium SA/NV
ANL Plastics
Ansell
ARC EUROPE SA
Arcelor Mittal ( Belgium & Luxembourg)
Axalta Coating Systems 
BASF Antwerpen
BASF Belgium Coordination Center
Beaulieu International Group
Bekaert
Borealis Polymers NV
Bridgestone Europe SA
CNH Industrial Belgium NV
Cofely Fabricom
Cytec Belgium
DOMO Chemicals (Germany)
Donaldson
Dow Corning
Electrolux Appliances AB - EMA- EMEA (SEE)
Engineered Pressure Systems International
European Owens Corning Fiberglas
Fost Plus
GDF Suez
Griffith Foods
Hamon & Cie
Heraeus Electro-Nite International NV
Jacobs Belgium
KODAK SA/NV
Milliken Europe
Niko Group
NXP Semiconductors - Prodis  (Netherlands)
SOLVAY
SPX Cooling Technologies
Synventive Molding Solutions (Germany)
TERUMO EUROPE
Tessenderlo
Vinçotte International
VPK Packaging Group NV
WABCO
Yara Belgium NV
 
 
 
 
 
Antwerp World Diamond Centre
AVEVE Biochem NV
Carrefour Belgium
Delhaize Corporate Group
Godiva
IKEA 
 
Abbott Logistics B.V. (Netherlands)
AbbVie (Canada)
Agfa HealthCare NV
Alcon
Alcon-Couvreur
Amplifon
AZ Sint-Blasius
Baxter International (Austria)
Catalent Pharma Solutions
CinnaGen (Tehran)
Datwyler Pharma Packaging International
Groep OZ ESV
Hologic
Landelijke Christelijke mutualiteit (LCM)
Mutualités Libres: MLOZ
Novartis Pharma
SA Bristol- Myers Squibb Belgium NV
Stryker (Netherlands)
Terumo BCT Europe NV
UCB
Zorgbedrijf Antwerpen
 
 
 
AW Europe
Belgacom
Belgian Nuclear Research Centre (SCK-CEN)
CISCO
Corelio Printing
De Persgroep Publishing nv
EDF Luminus
Elia System Operator
Engie Electrabel NV/SA
Eni Gas & power
Fluxys Belgium
INFRABEL
Itineris NV
KEYRUS
M-Team
NRB
ORANGE
Proximus
Siemens
Telenet
 
 
Agentschap Innoveren en Ondernemen
Europees Parlement
Ministry of European Integration
National Agency for Protection of Personal Data
Nationale Loterij
SD Diensten NV (SD Worx)
SESAR Joint Undertaking
Stad Antwerpen
Stadsbestuur Harelbeke
Syntra Brussel
UGent - FBW
Vrije Universiteit Brussel (VUB)
 
 
 
Acturus sprl
ARC Europe
BDO 
BIA Africa
Bia Overseas
Brooser BE Operations 
Capgemini
Cipal Schaubroeck
Compass-Group
Computacenter
Computer Task Group
Deloitte Accountancy
Egemin International
Enhesa International
FIS (former Clear2Pay)
Interel Group
K&L Gates
Matexi NV
Minds&More
Pricewaterhouse Coopers
PwC Tax Consultants
Securex
Toreon
Vinçotte International sa
 
 
 
Alcopa
Alstom Belgium
ARC Europe 
Brussels Airport Company
De Lijn
D'Ieteren Auto
EUROCONTROL 
Gemeentelijk Havenbedrijf Antwerpen
Globachem nv
GSC Greensea Chartering 
HONDA Motor Logistics
JBT
Neovia Logistics
NMBS
PSA Antwerp nv
Retail & Wholesale
Seatrade Reefer Chartering
Thalys International
Trimble T&L
Volkswagen Group Services
Wallenius Wilhelmsen Logistics Zeebrugge NV
Westlandia
Witzenmann Benelux nv
 
 
 

Download de Brochure


Bedankt voor uw interesse in de opleiding "ESG, Green Finance & Risk Management"
Vul de onderstaande contactgegevens in en klik op verzenden.
U ontvangt een e-mail met de bijgevoegde brochure.


 
Titel:                  

Voornaam:  
 
Naam:
 
Onderneming:

E-mail: